Heizung
Sanitär
Gasinstallation
Fliesen-, Maurer- und Trockenbauarbeiten
Alternative Energien
Barrierefreie Bad- und Wohnungsgestaltung

Gasinstallation

Als Meisterbetrieb und Vertragsunternehmen des Gasversorgungsunternehmen Halle und Umgebung haben wir die Erlaubnis für den Einbau und die Wartung von gasbetriebenen Anlagen. Das gilt für den Hausanschluss und die Leitungen bis zum Gasherd in der Küche ebenso wie für die Heizungsanlage. Unsere Fachkräfte kennen die Vorschriften und lokalen Bedingungen für die Abnahme der Anlagen genau.

Wir überprüfen Ihre Gas-Haus-Installation nach den bestehenden Vorschriften und Regeln der Technik (DVGW-TRGI 1986, DVGW – Arbeits-Blatt G 624) und stellen Ihnen ein Prüfprotokoll aus.

Machen Sie bei uns einen Gas-Check: Dabei kontrolliert und bestätigt unser Fachmann, dass die Gasanlage ohne Mangel sicher und in Zukunft betriebsbereit ist.

Damit helfen wir Ihnen Ihre Verantwortung als Gaskunde gegenüber dem Gasversorger nach den technischen Regeln der Gas-Installation "DVGW-TRGI '86" zu erfüllen. Sie gelten für die Planung, Erstellung, Änderung und Instandhaltung von Gasanlagen und fordern vom Gaskunden an seiner Anlage regelmäßig die Dichtheit bzw. die Gebrauchsfähigkeit prüfen zu lassen.

Das Prüfen der Rohrleitungen besteht in der Regel aus der Untersuchung der Verteilungs-, Steig-, Verbrauchs-, Abzweig- und Geräteanschlussleitungen auf Undichtheiten.
Die Leitungen sind gegen mechanische Belastung und Beschädigung sowie gegen Korrosion zu schützen. Beschädigungen durch Witterungseinflüsse und Mauerdurchführungen müssen geprüft werden, Absperreinrichtungen müssen funktionsfähig und jederzeit bedienbar sein.

Durch einen geringen Arbeitsaufwand prüft unser Fachmann die Funktionssicherheit der Anlage, dies sollte vor allem bei älteren Installationen jährlich durchgeführt werden.

Impressum